Wahlprüfsteine 2016

Der Verein zur Stärkung und Förderung des Standortes Reinheim e.V. (Standortförderverein Reinheim) hat sich zum Ziel gesetzt, die Weiterentwicklung Reinheims als Wohnort und Wirtschaftsstandort im Großraum des Rhein-Main Gebietes zu etablieren, zu fördern und voranzubringen. Aus diesem Grund wollte der Standortförderverein die Positionen und Meinungen aller bislang im Reinheimer Parlament vertretenden Parteien und Wählerinitiativen zum Thema „Wirtschaft und Standort“ besser kennenlernen und hat den politischen Vertretern daher insgesamt acht Fragen gestellt . Aus unserer Sicht tragen die Antworten der Parteien und Wählergruppen auf unsere „Wahlprüfsteine“ dazu bei, sich als Wählerin und Wähler eine fundierte Meinung bilden zu können. Der Standortförderverein bedankt sich daher ausdrücklich bei allen Teilnehmern für die ausführlichen und interessanten Stellungnahmen und die ernsthafte Auseinandersetzung mit unseren Fragen. Nachfolgend die Stellungnahmen im Originalwortlaut der Kurzfassungen, die ausführlichen Stellungnahmen veröffentlicht der Standortförderverein unter www.sfv-reinheim.de (Reihenfolge der Antworten analog zur Reihenfolge auf dem Wahlzettel):

Aktuell

25.02.2016 - Ansprache an die Reinheimer Fraktionen

Laut allgemeingültiger Definition sollen Wahlprüfsteine „[…] die politische Entscheidungsfindung beeinflussen […]“, aber gleichzeitig die „[…] politische Unabhängigkeit der Lobbyorganisation betonen.“ (Vgl. dazu z.B. Wikipedia).

Eine Veröffentlichung und Auswertung wird sowohl in der Presse erfolgen als auch auf der Internet-Seite des Standortfördervereins. Bitte formulieren Sie daher pro Frage ein bis zwei Kernaussagen zur Verwendung in der Presse. Zur Veröffentlichung auf der Internet-Seite des Standortfördervereins kann die Antwort pro Frage ausführlicher ausfallen und bis zu einer halben DIN-A4-Seite (übliche Formatierung) umfassen.

Der Rücklauf sollte bitte spätestens bis zum 29.01.2016 erfolgen. Ihre Antworten können Sie gern per Email an frank.thiele@standortfoerderverein-reinheim.de oder per Post an Standortförderverein Reinheim, Darmstädter Str. 53, 64354 Reinheim, c/o Dr. Frank Thiele senden.

Wir blicken Ihren Antworten gespannt entgegen und freuen uns auf ein partnerschaftliches Miteinander und ein gemeinsames Gestalten unserer Heimatstadt Reinheim. Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich unter obengenannten Kontaktdaten zur Verfügung.

Fragen zu den Wahlprüfsteinen


25.02.2016 - Wahlprüfsteine in der Übersicht

Hier finden Sie die von den Parteien und Gruppierungen selbst erstellen Kurzstatements in der einer Übersicht. Die ausführlichen Antworten in den folgenden Beiträgen.

Wahlprüfsteine Übersicht


24.02.2016 - CDU Reinheim

Die Ausführungen der CDU Reinheim:

CDU Wahlprüfsteine


24.02.2016 - FDP Reinheim

Die Ausführungen der FDP Reinheim:

FDP Wahlprüfsteine


24.02.2016 - FWG Reinheim

Die Ausführungen der FWG Reinheim:

FWG Wahlprüfsteine


24.02.2016 - DKP Reinheim

Die Ausführungen der DKP:

DKP Wahlprüfsteine


24.02.2016 - Reinheimer Kreis

Die Ausführungen des Reinheimer Kreises

Wahlprüfsteine Reinheimer Kreis